Box-Blog

Doping durch Schweinefleisch?

leave a comment »

Der Weltergewichtler Andre Berto (29 Kämpfe, 28 Siege, 22 durch KO, 1 Niederlage) wurde positiv auf das anabole Steroid Nadrolon getestet. Berto, der amtierende Weltmeister der IBF und der ehemalige der WBC, gilt zurzeit als der zweitbeste Weltergewichtler der Welt. Er sollte in Kürze, am 23. Juni in Los Angeles gegen Victor Ortiz (34 Kämpfe, 29 Siege, 22 Siege, 3 Niederlagen, 2 durch KO, 2 Unentschieden) boxen, der ihm am 16.04.2011 seinen WBC Titel abgenommen hatte.
Nun meldete eine amerikanische Quelle, dass „ der Nadrolon-Anteil in Bertos Körper zu gering“ war, „um auf bewusste Einnahme des Stoffes hinzuweisen. Wahrscheinlicher ist, dass es über Nahrungsmittel in Bertos Körper gelangte.“ Ich muss gestehen, dass mir ein wenig der Glaube fehlt, dass der Verzehr von Schweinefleisch wirklich die Erklärung für das Nadrolon in Bertos Körper sein könnte.
Dagegen spricht nämlich: Andre Berto hat seit Jahren Victor Conte zum Fitnesstrainer und Ernährungsberater. Eben dieser Conte wurde berühmt als Hauptakteur des größten Dopingskandals des Sports. Conte war Gründer und Inhaber des Labors BALCO (Bay Area Laboratory Co-Operative), welches systematisch Spitzensportler mit Steroiden und Wachstumshormonen versorgte. Unter den Kunden waren die Weltklasse-Sprinter Marion Jones und Tim Montgomery, Baseball-Star Berry Bonds und viele viele andere.
Nachdem die Machenschaften von Conte publik geworden waren, legte er ein Teilgeständnis ab und kam mit einer lächerlichen Gefängnisstrafe davon. Jener Victor Conte also war der Mann, dem Berto hinsichtlich seiner Fitness und Ernährung vertraute.
© Uwe Betker

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: