Box-Blog

Ein Dementi?

leave a comment »

Ein Dementi?
Arena Box-Promotion verschickte vor kurzem eine Pressemeldung mit dem Titel: „Keine Gewichtsprobleme bei Selcuk Aydin“. Kann sich irgendjemand daran erinnern, schon einmal eine solche Meldung, und ganz ohne Anlass, gelesen zu haben? Was soll das heißen, wenn ein Veranstalter solch eine Meldung rausschickt?
Also ich finde, einen Monat vor dem WM-Kampf, der am 28.07.2012 in San Jose in den USA stattfinden soll und bei dem Selcuk Aydin (23 Kämpfe, 23 Siege, 17 durch KO) auf Robert Guerrero (33 Kämpfe, 29 Siege, 18 durch KO, 1 Niederlage, 1 Unentschieden) treffen soll, ist eine Meldung „Mini-Tyson mit 71,0 kg voll im Soll“ etwas seltsam.
Mir kommt es so vor, als wollte die Presseabteilung von Arena mit dieser Meldung zweierlei: Erst einmal will sie Werbung machen für der Kampf. In diesem Kampf trifft die Nummer 17 der unabhängigen Weltrangliste, nämlich Aydin, auf jemanden, nämlich Guerrero, der nicht mehr geführt wird, weil er mehr als ein Jahr nicht mehr geboxt hat. Dabei geht es auch um einen Titel, der von Aydins Veranstalter Arena gerne WM Titel genannt wird, den „Silver Title“, also den Silber Titel vom WBC, World Boxing Council, was wohl so etwas ist wie ein Interims Titel. Die Ansetzung als solche ist schon gut.
Zum anderen will sie aber wohl auch Gerüchten entgegentreten, die Selcuk Aydin eine eigenwillige Trainingsauffassung unterstellen.
© Uwe Betker

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: